VESPA TOUR: Piemont zwischen Weinbergen und Burgen


Zurück

Email

Anfrage
INDIVIDUALREISE  ab 2 Personen
Code
PI/I-15
Preis
ab 539 € pro Person
25% Anzahlung bei Buchung
Restzahlung 30 Tage vor Anreise.
Region
Piemont
Provinz
Cuneo
Residenz
3 Nächte in 4****sup Relais
Flughafen
Turin (105km), Milano Malpensa (190km)
Termine
Täglich möglich
Infos
PKW Führerschein ausreichend
Kurzinfo
Italienreise in die Region Piemont (Provinz Cuneo) mit den Schwerpunkten Wein, Luxus, Vespa, Natur mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer in Relais ab 2 Personen.
Individualreise für Selbstfahrer; Sie erhalten detaillierte Anfahrtsbeschreibungen zu den einzelnen Orten (Weingüter, Trüffelsuche, usw.) und fahren diese selbst an. Die Termine lassen sich nahezu frei nach Ihren Wünschen festlegen.
Reisepapiere: Europäische Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Enthaltene Leistungen
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer
    (Hotelbeschreibung bei Ihre Residenz)
  • 3 Frühstücksbüffets
  • 2 Tage Vespa (1 Fahrzeug pro 2 Personen, 2-Sitzer, z.B. PX 125cc) ab/bis Hotel, unbegrenzte Kilometer, Helme
  • Versicherungs-Basispaket:
    Haftpflichtversicherung, Diebstahl- und Brandversicherung mit Selbstbeteiligung von 350€, Schäden an der Vespa, verursacht durch Kunden oder Dritte sind nicht abgedeckt
    Für Haftungsausschluss siehe Optionen
  • Welcome Briefing in der Residenz (englischsprachig)
  • Road Book mit Tourvorschlägen, -beschreibungen, Empfehlungen zu Sehenswürdigkeiten, Besichtigungen, Restaurants, Weingütern, Straßenkarten
  • Reiseunterlagen
Leistungen gegen Aufpreis
  • 1 Extra Vespa: Tagesmiete ab 69€
  • Haftungsausschluss-Versicherung:
    Übernahme der Kosten für alle Schäden an der Vespa: ca. 40€  pro Vespa für 3 Tage (Versicherungsabschluss und Zahlung vor Ort)
Nicht enthaltene Leistungen
  • Anreise (außer sie ist ausdrücklich in den eingeschlossenen Leistungen aufgeführt). Gerne übernehmen wir die Organisation Ihres Fluges und der Transfers vom/zum Flughafen, falls Sie nicht mit dem eigenen PKW anreisen.
  • Transfers vor Ort zu den Leistungsgebern, wie Weingütern, Restaurants, usw., außer wenn ausdrücklich erwähnt. Gerne organisieren wir für Sie private Transfers gegen Aufpreis.
  • Trüffel, weitere Essen, Getränke und Weine, außer wenn ausdrücklich erwähnt.
  • Stadtsteuer (city tax), diese wird vom Hotel direkt eingezogen.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben.
  • Reiseversicherungen, wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
Ihre Residenz
4****sup Relais in einer heimeligen Villa im Herzen des önogastronomischen Piemonts, in ruhiger Lage in einem kleinen Ort 12 Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum Albas entfernt. Es ist der ideale Ort für alle, die auf der Suche nach einem Urlaub im Zeichen der Erholung, der guten Küche und der großen Weine in einem romantischen und reizvollen, aber auch funktionellen Ambiente sind.
Der ursprüngliche Name dieses im Jahr 1858 erbauten Anwesens war der Dame des Hauses gewidmet, deren Nachfolger Lorenzo sich entschieden hatte, den Gutshof in ein luxuriöses Hotel mit Gourmet-Restaurant umzuwandeln. Das Ergebnis ist sehr gelungen: das Hotel erfüllt sowohl in kulinarischer Hinsicht wie auch in der Qualität des Service hohe Ansprüche.
Von großer historischer und religiöser Bedeutung ist die restaurierte, dem Heiligen Ludwig gewidmete Familienkapelle, die auf den Innenhof des Relais blickt und wichtige Fresken und Kunstwerke beherbergt.

Zimmer
Bei der Einrichtung der 37 Zimmer (Superior, De Luxe, Junior Suites, Suite) werden traditionelle piemontesische Architektur und Stilelemente mit modernem Designs kombiniert, um ein exklusives, komfortables Ambiente zu schaffen. Moderner Komfort (Bad/WC, Klimaanlage, Minibar, Sat-TV, …) schaffen eine Wohlfühlatmosphäre besonderen Ranges.

Restaurant
Die beiden Gourmetrestaurants (eines mit einem Michelin-Stern) sind modern eingerichtet, was aber in Verbindung mit der traditionellen Architektur und den antiken Stilelementen wie alte Fresken und Kunstwerke sehr ansprechend wirkt. Aus der Küche kommen feine lokale Spezialitäten mit Wurzeln in der lokalen gastronomischen Tradition, die Klassiker der piemontesischen Küche neu interpretieren.
Das Weinangebot ist besonders ausgesucht, denn der Weinkeller ist mit den Marken der besten Erzeuger aus dem Piemont und der ganzen Welt bestückt, darunter auch inzwischen weit zurückliegende und unauffindbare Jahrgänge, die selbst den Anforderungen der anspruchsvollsten Kenner genügen werden.

Facilities
Park (7ha), beheizter Swimming-Pool ca. 6 x 12 m (im Sommer), Sauna, Fitnessbereich, Whirlpool, Bar, Internet per W-Lan, Parkplatz
Reiseprogramm
Tourenvorschläge im Road Book:

Einführung in die Genüsse des Piemonts

Barolo-Tour (ca. 56km)
Alba, Grinzane Cavour, Serralunga d'Alba, Monforte, Barolo, La Morra, Verduno, Alba

Alta Langa-Tour (ca. 105km)
Alba, Borgomale,Cortemilia, Bergolo, Cravanzana, Bossolasco, Serravalle Langhe, Alba

Barbaresco-Tour (ca. 47km)
Alba, Barbaresco, Neive, Mango, Trezzo Tinella, Treiso, Rocche dei 7 fratelli, San Rocco Seno d’Elvio, Alba

Roero-Tour (ca. 47km)
Alba, Guarene, Castagnito, Castellinaldo, Monteu Roero, Baldissero d’Alba, Bra, Pollenzo, Cherasco, Alba



Reiseversicherungen Rechner
  Reiseversicherungen
Covid-19 Hinweise