PIEMONT
Rendezvous von Wein, Genuss und Tafelfreuden
Trüffelhochburg und Gourmet-Destination

Ende der 1990er Jahre fingen wir als erster Reiseveranstalter im deutschsprachen Raum an, unseren Kunden und Toskana-Liebhabern eine neue italienische Destination näher zu bringen: das Piemont, ein Schlaraffenland für Feinschmecker mit unentdeckten Juwelen.
Das Piemont erzählt Geschichten, etwa wie Deutschlands berühmtestes Parfüm (4711) aus dem Piemont einwanderte. Entdecken Sie diese selbst vor Ort mit uns!
I. Ganz neu: E-Bike Tour
Piemont mal anders erleben? Kulinarik mit Naturgenüssen und moderater Bewegung verbinden?
Ihr E-Bike erwartet Sie in Ihrem, ländlichen Relais in traumhafter Panoramalage in den Langhe südlich von Alba. Mit Ihrem komfortablen E-Bike meistern Sie bequem jede Steigung, so können Sie bei der Fahrt durch die Weinberge ganz entspannt die einzigartige Kulturlandschaft des Piemonts genießen.
Für eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Leistungen und Bildern: hier klicken
II. Trüffelwochenende im Piemont im luxuriösen Kloster
Mit Trüffeldegustationsmenü, privater Trüffelsuche mit einem authentischen trufolaio und einzigartigem Ausgangspunkt mit Fresken, einem ehemaligen kleinen Theater und Garten.
Zusammen mit dem trufolaio und einer seiner treuen Hündinnen begeben Sie sich ins Unterholz. „Beika bin!”, hört man im piemonteser Dialekt rufen. „Schau gut, schau schön hin”, heißt das übersetzt.
Die Nase tief im Laub vergraben, streift die Hündin durch den Hain mit Haselnussbäumen, entfernt sich dabei immer mehr von ihrem Herrchen. Sie folgen der Spürnase ehrfürchtig, bis sie beginnt unter einem der Bäume das Laub weg zu scharren. Spätestens wenn die Hündin Lob und Hundeleckerli bekommt, dann wissen Sie: Ihre Suche war erfolgreich! Vielleicht haben Sie ja Glück und das eingespielte, sympathische Duo, findet mal wieder eine Rekord Trüffel..
Für eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Leistungen und Bildern: hier klicken
Lieber in einer Kleingruppe unterwegs?

III. Exklusive Trüffel- und Weinreise zur Trüffelmesse nach Alba für Feinschmecker
Auch für Piemontkenner sorgen wir bei dieser Reise für Geheimtipps und Aha-Erlebnisse. Kulinarische Höhepunkte sind ohnehin garantiert. Trüffel, Maronen, Haselnüsse, Torrone, Nougat und Gianduiotti, Kräuter, Schnecken, Risotto, Castelmagnokäse vom Affineur und Toma, Vitello Tonnato, Tajarin, Agnolotti del plin, Wild in Barbera geschmort, Bonet, Grappa werden serviert, bereichert mit informativen und originellen Anekdoten von begnadeten Erzählern und außergewöhnlichen Persönlichkeiten!
Für eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Leistungen und Bildern: hier klicken
Erlebnisreiche Standort-Rundreisen in Vespa (Roller) bevorzugt?

IV. VESPA TOUR: Piemont, Weinhügel riechen und Ruhe tanken
Genießen Sie das Gefühl von Abenteuer und Freiheit auf dem legendären kleinen Flitzer. Sorgfältig ausgearbeitete Routenvorschläge führen Sie auf den schönsten Panoramastrecken zu sehenswerten Zielen, Empfehlungen zu Restaurants, Weingütern uvm. sind auch beinhaltet.
Sie wohnen in einem ehemaligen Besitz des Königs von Savoyen, neben der Universität der Gastronomischen Wissenschaften, „Slow Food Uni”, und der Weinbank in den historischen Weinkellern des Savoyischen Musterguts.
Für eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Leistungen und Bildern: hier klicken

Wir werden Ihre Email niemals an Dritte weiterleiten